Laerdal Upright Resuscitator

Mehr Ansichten

Laerdal Upright Resuscitator mit Maske 1 & 0

Details:


Laerdal

Der Laerdal Upright Resuscitator ist ein selbstfüllender, wiederverwendbarer Handbeatmungsbeutel für die manuelle Beatmung von Neugeborenen und Kleinkindern mit bis zu 10 kg Körpergewicht.
WIEDERVERWENDBAR – AUTOKLAVIERBAR
Das Könnte Sie auch interessieren ...

Wir reparieren Taschen

Hat Ihre Tasche in den Jahren etwas gelitten, dann gönnen Sie ihr eine Kur.

Einfach ein paar aussagekräftige Bilder mit etwas Beschreibung an die info@gottlob-kurz.de einsenden und wir melden uns dann bei Ihnen.

Der Laerdal Upright Resuscitator für Neugeborene verfügt über eine innovative Konstruktion, die erwiesenermaßen dazu beiträgt, angemessenere Beatmungen pro Ereignis zu verabreichen als es mit einem Beatmungsgerät der Standardbauart möglich ist.
 
Ein neuer Beatmungs-Ansatz
Die Zuführung angemessener Beatmung in den kritischen Momenten, wenn ein Neugeborenes beatmet werden muss, kann eine Herausforderung darstellen. Das Laerdal Upright Resuscitator ist unser nächster Schritt in unserer langen Tradition, Ihnen beim Retten von Leben zu helfen - Helping Save Lives.
 
Leicht zu montieren
Anders als die meisten Beutelmasken besteht das Laerdal Upright Resuscitator aus insgesamt sechs Teilen. Dies macht das Montieren, Zerlegen und Reinigen beim Upright einfacher als bei anderen Beatmungsgeräten, die doppelt so viele Teile umfassen können.
 
Der Laerdal Upright Resuscitator ist ein selbstfüllender, wiederverwendbarer Handbeatmungsbeutel für die manuelle Beatmung von Neugeborenen und Kleinkindern mit bis zu 10 kg Körpergewicht.
 
Im Bedarfsfall führt der Upright mithilfe des beiliegenden Sauerstoffkits zusätzlich Sauerstoff zu.
Der Upright kann wiederverwendet werden, sofern er nach jeder Verwendung am Patienten wiederaufbereitet wird. Vor der ersten Verwendung muss er gereinigt und desinfiziert werden.
 
Verwendung des Upright Ausrichtung:
Der Upright wird wie ein gewöhnliches Beatmungsgerät eingesetzt: Der Beutel wird senkrecht über der Maske positioniert. 
Neugeborenenmaske – einrastend: Die Maske ist gemäß ISO 5356-1 mit konischen Standardanschlüssen mit 15 mm Innendurchmesser verwendbar. Prüfen Sie vor Verwendung mit anderen Geräten die Passung. Beim Einsatz mit dem Upright rastet die Maske ein, wenn sie vollständig in Position gedrückt wird.
 
Druckablassventil:
Der Vertikalbeutel verfügt über ein Druckablassventil („Pop-off“), das den Atemwegsdruck auf 30–45 cm H2O reduziert. Wenn sich das Ventil öffnet, ist ein Zischen zu hören. Ist ein höherer Atemwegsdruck nötig, drücken Sie das Ventil mit dem Zeigefinger herab, während Sie den Beutel zusammendrücken.
 
Erbrochenes:
Wird das Patientenventil mit Erbrochenem verunreinigt, schütteln Sie den Upright und drücken Sie ihn fest zusammen, um ihn von dem Erbrochenem zu befreien. Ist dies nicht ausreichend, zerlegen Sie das Patientenventil, spülen Sie es unter Wasser ab und setzen Sie es wieder zusammen.
Im Falle loser Einzelteile ziehen Sie diese fest oder setzen Sie das Gerät neu zusammen und testen Sie es.
 
Warnhinweise
Der Upright sollte nur durch Fachpersonal verwendet werden, das mit dessen Umgang vertraut ist. Die unvorschriftsmäßige Anwendung des Upright ist gefährlich.
Verwenden Sie den Upright nicht, wenn Bedenken hinsichtlich der Funktionalität bestehen.
Achten Sie darauf, dass die Komponenten des Upright nicht durcheinander geraten oder mit ähnlichen Teilen anderer Hersteller verwechselt werden, um eine einwandfreie Funktionstüchtigkeit zu gewährleisten. Alle Komponenten des Upright sind mit der Aufschrift LAERDAL markiert.
Gewicht in Kg0.5000
HerstellerLaerdal
Lieferzeit5 - 10 Tage
Modell-BezeichnungLaerdal Upright Resuscitator mit Maske 1 & 0
VerwendungBaby, Kinder
technische EigenschaftenFür Kinder und Neugeborene bis 10 kg
Sterilitätunsteril